1. ABSCHLUSS DES MIETVERTRAGES

Der Mietvertrag kommt mit der Bezahlung der Anzahlung zustande. Der Mietvertrag enthält den verbindlichen Mietpreis, die bestätigte Mietzeit sowie die Zahlungsbedingungen.

Sobald wir die Anzahlung erhalten haben, bestätigen wir Ihnen dies per Email. Sollte die Anzahlung nicht fristgerecht getätigt werden, sehen wir die Buchung als annulliert an.

2. ANNULLIERUNG DES MIETVERTRAGES

Wird der Vertrag annulliert, die Annullierung muss immer schriftlich erfolgen, so entstehen folgende Annullierungskosten:

bis 90 Tage vor Mietbeginn 30% des Mietpreises

bis 31 Tage vor Mietbeginn 50% des Mietpreises

ab 30 Tage vor Mietbeginn 100% des Mietpreises

Sollten wir aus unvorhersehbaren Umständen gezwungen sein, die Buchung zu ändern oder zu stornieren werden wir Sie unverzüglich informieren und sämtliche bereits geleisteten Zahlungen betreffend Ferienhaus zurückerstatten.

3. BENÜTZUNG DES MIETOBJEKTS

Das Ferienhaus ist sorgfältig zu benützen. Ausser im Aussenbereich ist das Rauchen im ganzen Haus untersagt. Bei Verstoss gegen diesen Vertrag kann der Vermieter den Mietvertrag fristlos auflösen (ohne Rückerstattung des bezahlten Mietpreises). Für Schäden haftet der Mieter, ausser er kann nachweisen, dass diese ohne sein Verschulden resp. das seiner Mitbenützer, Gäste usw. entstanden sind.

Der Mieter ist verantwortlich für die Benutzung des Pools, besonders im Zusammenhang mit Kleinkindern.

4. BELEGUNG

Das Ferienhaus darf nur von soviel Personen benützt werden, wie im Mietvertrag aufgeführt sind.

5. ANREISE/ABREISE

Anreise und Bezug frühestens um 16.00 Uhr des ersten Miettages, Abreise spätestens bis 10.00 Uhr des letzten Miettages. Sollte die Anreise nach 16.00 Uhr erfolgen, bitten wir Sie um frühzeitige Mitteilung.

Bitte melden Sie sich am Anreisetag eine halbe Stunde vor Ankunft im Ferienhaus unter Tel.Nr. +1 239 314 6443 (SMS oder Anruf)

Der Mieter hat das Haus in besenreinem Zustand zu verlassen, er muss benutztes Geschirr, Töpfe, Besteck ordentlich reinigen und wieder in die Schränke verstauen. Der Grill muss sauber verlassen werden und der Müll in die bereitgestellten Container entsorgt werden.

6. VERSPÄTETE ANREISE/VORZEITIGE ABREISE

Bei verspäteter Anreise (auch infolge Verkehrsstaus, Witterungsverhältnissen oder Naturereignissen usw.) bleibt der gesamte Mietpreis geschuldet. Bei vorzeitiger Abreise erfolgt keine Rückerstattung des Mietpreises.

6. BEANSTANDUNGEN

Sollte das Haus bei der Übernahme Mängel aufweisen, sollten Mängel während der Mietzeit entstehen oder der Mieter resp. Benützer einen Schaden erleiden, ist der Vermieter unverzüglich darüber zu informieren. Wir werden bemüht sein, innert nützlicher Frist für Abhilfe zu sorgen. Werden Mängel und Schäden usw. nicht unverzüglich gemeldet, erlöschen die entsprechenden Ansprüche.

Wird geladen...
Upps!
Sie nutzen einen Web-Browser den wir nicht unterstützen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser für eine bessere Darstellung.
Unsere Seite funktioniert am besten mit Google Chrome.
Wie mann den Browser aktualisiert